Nachrichten

22.01.2015 – Solar Impulse enthüllt Route des Solar-Weltumrundungsversuchs

Solar Impulse hat diese Woche die detaillierte Flugroute für die Rekord-Weltumrundung mit dem Solarflugzeug Si2 veröffentlicht. swisscleantech Mitgründer und Patronatskomitee-Präsident Betrand Piccard und André Borschberg werden Anfang März in Abu Dhabi starten und innerhalb von rund 5 Monaten die Erde umfliegen – ohne einen einzigen Tropfen Öl. Die geplanten Zwischenstationen auf der rund 35’000 Kilometer langen Reise sind Oman, Indien, Myanmar, China, Hawaii, Südeuropa, Nordafrika und sch…Mehr


22.01.2015 – Start der Ausschreibung Wettbewerb solariumGOMS

Der Verein unternehmenGOMS, die Gemeinde Ernen, der Landschaftspark Binntal, die BKW und Swissolar lancieren einen Wettbewerb zu thermischen Solarkollektoren.Ziel des Wettbewerbs ist es, möglichst einfach und preiswert ein energieertragreiches Solarmodul zu entwickeln. Die selbst konstruierte thermische Solaranlage bereitet warmes Wasser auf, das zur Beheizung eines vor Ort aufgestellten Jacuzzi dient.Die Ausschreibung richtet sich an alle interessierten Privatpersonen, Tüftler, Gruppen, Organis…Mehr


20.01.2015 – Stellungnahme zur zweiten Etappe der Strommarktöffnung

Als liberaler Wirtschaftsverband begrüsst swisscleantech grundsätzlich den zweiten Schritt der Strommarktöffnung. Die volle Marktliberalisierung ist ein wichtiger Schritt hin zu einem bilateralen Abkommen mit der EU für den Zugang zum Strombinnenmarkt, welchen wir langfristig im Kontext der Energiestrategie 2050 als sehr wichtig für die Schweiz erachten. Auch begrüssen wir die Möglichkeit des Zugangs zu Stromprodukten aus erneuerbaren Energien für alle Stromkonsumenten. Die Liberalisie…Mehr


20.01.2015 – Mr. Green: Der innovative Recycling-Service

Unternehmen, die ihre Ökobilanz verbessern möchten, haben nach Zürich nun auch in den Regionen Bern, Solothurn und Basel die Möglichkeit, wertvolle Wertstoffe in die entsprechenden Stoffkreisläufe zurückzuführen, die sonst verbrannt werden. Der innovative Recycling-Dienstleister Mr. Green sorgt beispielsweise bei der IBM in Zürich dafür, dass auch Kaffeebecher und Getränkekartons ein neues Leben erhalten.Neumitglied Mr. Green, seines Zeichens Recyclingheld, ist in Zürich bereits seit fünf Jahren…Mehr


19.01.2015 – Vollständig erneuerbare Kartonverpackung

Mitglied  Tetra Pak®  hat die erste Kartonverpackung entwickelt, die ausschliesslich aus pflanzlichen Materialien hergestellt wird. Der finnische Molkereibetrieb Valio bietet nun, als erstes Unternehmen weltweit, seine Produkte in den 100% erneuerbaren Getränkekartons an. Ab dieser Woche können Kunden die Verpackungen in finnischen Einzelhandelsgeschäften kaufen. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.Mehr


<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>