Medienmitteilungen

27.02.2015 – Bundesrat vergibt wirtschaftliche Vorteile

Medienmitteilung: Bundesrätin Leuthard präsentiert Schweizer Klimaziel für die Zeit nach 2020 Bern. 27.2.2015. Der heute kommunizierte Entscheid zu den Klimazielen zeigt, dass der Bundesrat den New Climate Economy Report nicht gelesen hat. Er glaubt immer noch, dass sich Klimaschutz und eine prosperierende Wirtschaft gegenseitig im Weg stehen. Nur so kann man verstehen, dass der Bundesrat die Treibhausgase bis 2030 im Vergleich zu 1990 nur um 50 Prozent senken will und davon ungenügende 30 Proz…Mehr


11.02.2015 – Jetzt über Alternativen reden

Medienmitteilung zur Bundesrätlichen Vorlage zur Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative Bern. 11.2.2015. Der Wirtschaftsverband swisscleantech findet es richtig, dass der Bundesrat die Masseneinwanderungsinitiative (MEI) konsequent umsetzen will. Die Verhandlungen mit der EU werden deutlich zeigen, dass der Weg über Kontingente zu keinem Ergebnis führt. Es gilt deshalb in erster Linie eine Diskussion über die Alternativen zu führen. Ziel muss sein, unsere Beziehung zur EU rasch auf eine s…Mehr


09.12.2014 – Zukunft, Swiss made – swisscleantech präsentiert qualitative Wachstumsstrategie

Medienmitteilung zum 5-Jahres-Jubiläum Bern 09.12.2014. Vor fünf Jahren, zeitgleich mit dem Start der UNO-Klimakonferenz in Kopenhagen, wurde swisscleantech als Stimme der nachhaltigen Schweizer Wirtschaft in Bern gegründet. Heute veröffentlicht der Verband seine Zukunftsstrategie für die Schweiz und gibt darin einen Ausblick auf die nächsten 5 Jahre seiner Tätigkeit. Neu wird sich der Verband auch zu Europa- und Gesellschafts-politischen Fragen positionieren. Nachhaltig und liberalSeit der Gr…Mehr


08.12.2014 – Energiestrategie auf Kurs der nachhaltigen Wirtschaft

Bern 08.12.2014. swisscleantech freut sich über die Beschlüsse des Nationalrats zur Energiestrategie 2050. Sie bestätigen durchs Band die Stossrichtung des Verbands. Insgesamt liegt ein ausgewogenes Paket vor, dessen Massnahmen für die 1. Phase der Energiestrategie einen geordneten Wendekurs ermöglichen. Mit der Stärkung der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz wurde die richtige Basis für eine zukunftsfähige Energieversorgung gelegt. Beim Atomausstieg appelliert swisscleantech an den …Mehr


04.12.2014 – Finanzinstitutionen treffen Cleantech-Unternehmen am GCCA Later Stage Award 2014

Lausanne, 04.12.2014: «Making local, global» ist der Leitsatz der Global Cleantech Cluster Association (GCCA), die vor fünf Jahren von swisscleantech, dem Finnish Cleantech Cluster und Watershed Capital lanciert wurde. Heute bildet der globale Cleantech-Verband GCCA ein weltweites Netzwerk aus über 50 regionalen Cleantech Clustern mit rund 10’000 Cleantech-Unternehmen.Ziel der GCCA ist die Gewährleistung eines besseren Zugangs für lokale Cleantech-Unternehmen zu globalen Märkten, neuen Technolo…Mehr


<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>